Blogger-Tauschpaket mit Justine Wynne Gacy

Die wundervolle Justine Wynne Gacy hatte die Idee, dass wir ein doch mal ein Tauschpaket organisieren könnten. Aber, Moment mal! Tauschpaket? Was soll denn da getauscht werden? Wie könnte es auf einem Buchblog anders zu erwarten sein: Natürlich Bücher!

Aber hier nochmal im Detail: Ziel des Tauschpakets war es, dem anderen einen perfekten Leseabend zu gestalten. Das heißt natürlich, dass mindestens ein Buch mit rein musste. Dann sollte noch für das leibliche Wohl gesorgt werden und etwas, dass einem ein gewisses Wohlfühl-Ambiente gibt.
Eigentlich war das Thema Gänsehaut - aber das ließ sich nur anhand des Buches realisieren.

Was sich in meinem Päckchen alles befunden hat, könnt ihr oben auf dem Bild sehen. Wesentlicher Bestandteil des Päckchens sind natürlich die beiden Bücher, auf die ich sehr gespannt bin. Schokolade, Müsli- und Schokoriegel gehen natürlich immer und machen sich super, um beim Lesen zu snacken. Toll ist natürlich auch der Eulen-Kalender! Sowas kann man immer gebrauchen und ich hatte für dieses Jahr auch noch gar keinen. Die Kerzen in Kugelform sind klasse. Und Kerzen kann man schließlich nie genug haben! Sehr gespannt bin ich auch auf den OneGlass-Wein und den Purelosophy-Drink.

Wahnsinnig freue ich mich darauf, Skalpelltanz von Jenny Milewski zu lesen. Endlich mal wieder ein Thriller, der ordentlich Spannung verspricht! Das Cover sieht schlicht aus und vermittelt dennoch schon einen interessanten Vorgeschmack auf das, was einen da erwarten könnte. Und auch der Klappentext klingt schon sehr spannend, sodass ich das ziemlich bald anfangen werde zu lesen.

Auch das zweite Buch klingt sehr interessant. Gestalkt - Tagebuch der Angst von Silvia Meixner. Ich kann mir vorstellen, dass das Buch
auch teilweise verstörend oder beängstigend sein kann, wenn man sich vorstellt, wie es sein muss, gestalkt zu werden. Definitiv interessant und ich bin gespannt, wie ich es finden werde.

Ich bin mit meinem Tauschpaket super glücklich und freue mich sehr darauf, die Bücher zu lesen! Und natürlich auch, die vielen leckeren Sachen zu vernaschen ;-)

Das Paket für Justine zu packen, war gar nicht so einfach, da sie vegan lebt. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie schwer es ist, als Nicht-Veganer, passende Snacks zu finden! Ob ich wirklich ein veganes Paket gepackt habe, könnt ihr auf Justines Blog nachlesen!




Kommentare:

  1. Es hat mir super viel Spaß gemacht <3
    Das müssen wir auf jeden Fall wiederholen :)

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werden wir ganz sicher wiederholen! <3

      Löschen

Responsive Simple Template © by beKreaTief | Layout © by MaryJuana | Content © by MaryJuana | since 2012